Blitzerfoto zur Gebrauchtwagenbewertung

Dieses Thema im Forum "Saab Stammtisch" wurde erstellt von DSpecial, 7 Januar 2021.

  1. DSpecial
    Offline

    DSpecial

    Dabei seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    6,580
    Danke:
    1,504
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Falls mal kein Gerät zur Messung der Lackdicke vorhanden ist, einfach mit dem Wagen durch eine Radarkontrolle fahren...:biggrin:
    Wie man sieht ist bei mir der Bereich um das Hinterrad nachlackiert worden. In "echt" sieht man das eher nicht, auf diesem Foto doch recht deutlich. Auch die nicht originalen Zierleisten vorne werden im Gegensatz zu den originalen an den Seitenteilen nicht dargestellt. Die Blitzgeräte scheinen Originales von nicht-Originalen unterscheiden zu können:biggrin:

    fa8d683a-b1ba-407d-81c2-bb1117e92f83.jpg
  2. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    14,623
    Danke:
    4,721
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
  3. patapaya
    Online

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    21,262
    Danke:
    7,852
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Da muss ich doch mal meine Sammlung raussuchen und durchforsten... :rolleyes:
  4. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    44,489
    Danke:
    8,336
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    130kmh? So eine TU8 läuft doch ganz ordentlich.:top:
  5. swedishelk
    Offline

    swedishelk

    Dabei seit:
    10 September 2004
    Beiträge:
    1,473
    Danke:
    517
    Neue Marktlücke für Startup zur Prüfung hochwertiger/hochpreisiger Oldtimer? Das sollte man sich patentieren lassen. :biggrin:
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2021
  6. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    3,673
    Danke:
    1,234
    Für den Interessenten sicher auch beruhigend, daß der Eimer noch bis zur Richtgeschwindigkeit durchbeschleunigt! :biggrin:
  7. Sacit
    Offline

    Sacit Dünnblechretter

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    16,610
    Danke:
    1,585
    Werde gleichzeitig auch die Einspitzleitungen auf potentielle Bruchstellen gescannt? :rolleyes:
  8. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    14,623
    Danke:
    4,721
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Ja, aber nur wenn du nochmal schneller fährst...
  9. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    2,506
    Danke:
    727
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    oder Rückwärts
  10. saabista
    Offline

    saabista

    Dabei seit:
    5 Oktober 2003
    Beiträge:
    2,103
    Danke:
    396
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    MY88
    Turbo:
    FPT
    Cool. Muss man sich da irgendwo anmelden oder kann man einfach so durchfahren?
  11. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    39,920
    Danke:
    6,309
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Nein,

    mit offener Motorhaube...
  12. DSpecial
    Offline

    DSpecial

    Dabei seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    6,580
    Danke:
    1,504
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Das sind Stahlflex...:smile:
  13. LCV
    Offline

    LCV

    Dabei seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    4,128
    Danke:
    113
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    Ohne
    Da man bei dieser Methode eine Rechnung bekommt, aber womöglich ziemlich
    lange auf das Foto in mieser Qualität warten muss, empfehle ich den kostenlosen
    Sofortcheck. Einfach schauen, wo es Straßenlampen (Natriumdampflampen) gibt.
    Diese fallen durch die orange Färbung auf und werden zur Erweiterung von
    Flughafen-Leitfeuern genutzt.

    Der originale Lack wird ja für die Wahrnehmung unter UV-Licht gemischt.
    Da sich aber die Rezepturen ständig ändern, wird zwar unter normalem Tageslicht
    bei perfekter Arbeit des Lackierers kein Unterschied sichtbar, aber unter der
    Natriumdampflampe sieht man extreme Abweichungen.

    Falls der Verkäufer behauptet, alles noch Originallack, kann man ihn schnell entlarven.
  14. raser
    Online

    raser

    Dabei seit:
    15 Oktober 2005
    Beiträge:
    5,799
    Danke:
    376
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    MY01
    Turbo:
    LPT
  15. turbo_forever
    Offline

    turbo_forever Don Quichotte

    Dabei seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    5,929
    Danke:
    2,081
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Habe ich im Hof, aber die Leuchtmittel sind schon teuer :mad:
  16. Sacit
    Offline

    Sacit Dünnblechretter

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    16,610
    Danke:
    1,585
    :top:
  17. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    39,920
    Danke:
    6,309
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Nachts auf die Belgische Autobahn fahren :tongue:
  18. Sacit
    Offline

    Sacit Dünnblechretter

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    16,610
    Danke:
    1,585
    Die Natriumdampflampe ist hierzu völlig ungeeignet da ihr Farbwiedergabeindex R a bzw. CRI nicht ausreichend ist.
    Wenn man das Sonnenlicht mit Faktor 100 annimmt, erreicht die Natriumdampflampe ca 40.
    Niedriger R a = schlechte Farbwiedergabe.
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2021
  19. LCV
    Offline

    LCV

    Dabei seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    4,128
    Danke:
    113
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1995
    Turbo:
    Ohne
    Ich habe es selbst getestet, rotes Auto.
    Das Rot kommt fast schwarz, aber ein Kotflügel war eher grau.
    Bei Tageslicht nicht zu erkennen.
  20. Urbaner
    Offline

    Urbaner

    Dabei seit:
    31 August 2012
    Beiträge:
    2,506
    Danke:
    727
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    TiD
    oder sich in Brandenburg ablichten lassen...da gibts die Bilder hochauflösend als Download :biggrin: