Auktion Flughafen Parchim, 900er Friction Tester, 50 €

Dieses Thema im Forum "Saab Stammtisch" wurde erstellt von gp, 14 August 2019.

  1. gp
    Offline

    gp

    Dabei seit:
    21 Juli 2004
    Beiträge:
    1,122
    Danke:
    116
    SAAB:
    9-3 II
    Baujahr:
    2009
    Turbo:
    LPT
  2. hanseat
    Offline

    hanseat

    Dabei seit:
    24 Juli 2012
    Beiträge:
    2,332
    Danke:
    494
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1986
    Turbo:
    FPT
    :eek: meine Heimat! Bin als Jugendlicher öfters mal auf dem (verwaisten) Parkplatz des Flughafens zu "Fahrschulstunden" gewesen, aber ein 900er ist mir dort nie augefallen. Stand vermutlich die ganze Zeit in der Halle wie auf dem Bild.
    Mensch, den müsste man sich als Erinnerung eigentlich holen, aber ganz schön grosses "Souvenir" ... :redface:
  3. Berni
    Offline

    Berni

    Dabei seit:
    19 März 2015
    Beiträge:
    310
    Danke:
    83
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Der gefällt mir, ich bleibe dran...
  4. syncromat
    Offline

    syncromat

    Dabei seit:
    8 August 2012
    Beiträge:
    2,358
    Danke:
    281
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2003
    Turbo:
    FPT
    Ich bin gespannt und drücke die Daumen.
  5. deutsche ba
    Offline

    deutsche ba

    Dabei seit:
    19 April 2012
    Beiträge:
    206
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Das finde ich cool! Viel Erfolg!
    Wenn du (oder natürlich auch jemand anderes) Fragen bezüglich der Zulassung oder Versicherung eines Friction Testers hast kannst du dich gern bei mir melden. Auch bei sämtlichen anderen Fragen bezüglich der SFT Thematik versuche ich gern zu helfen. :smile:
    Motto sollte sein: „Wo ein Wille, da ein Weg.“
  6. Berni
    Offline

    Berni

    Dabei seit:
    19 März 2015
    Beiträge:
    310
    Danke:
    83
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Danke für die Unterstützung!
    Inzwischen hat der Anbieter gemerkt, daß es ein Saab ist...
  7. DSpecial
    Offline

    DSpecial

    Dabei seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    5,833
    Danke:
    1,269
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1987
    Turbo:
    FPT
    Ich dachte immer eine Zulassung wäre nicht möglich? Geht es doch?
  8. deutsche ba
    Offline

    deutsche ba

    Dabei seit:
    19 April 2012
    Beiträge:
    206
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ja, das geht. Meiner (ein 900 MY1992) hat eine Straßenzulassung und ist damit auch nicht der einzige in Deutschland. Der Flughafen München hat zum Beispiel seine 9-5 zugelassen, oder auch eine Firma aus der Branche Landebahnreinigung hat ihren 9-5 zugelassen. Es kommt aber sicherlich auch auf den Einzelfall drauf an und wie man die Sache angeht. (Welche Dokumente man vorweisen kann und wie man die Zulassung angeht.) Ein bisschen Ausdauer und Beharrlichkeit schadet da nicht. Und desto mehr Papier man hat, desto besser.
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2019
  9. Berni
    Offline

    Berni

    Dabei seit:
    19 März 2015
    Beiträge:
    310
    Danke:
    83
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Ich hab mich angemeldet und warte jetzt auf die schriftliche Bestätigung meiner "Bieterberechtigung"
    alles sehr interessant...
  10. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    13,122
    Danke:
    3,383
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    Wir hatten hier schon mal so einen Fall. Sehr große Probleme mit Möglichkeiten der Anmeldung zum Straßenverkehr. Rückmeldung bis heute: negativ. Von daher: obacht! Die Dinger kann man, da nie zugelassen, kaum labeln lassen. Anscheinend auch nicht mit Sonderkonditionen oder Gutachten. Genaues entzieht sich meiner Kenntnis.
  11. sFan
    Offline

    sFan

    Dabei seit:
    20 November 2006
    Beiträge:
    720
    Danke:
    125
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Es gibt definitiv einen hier im Forum mit Straßenzulassung.
    Der Besitzer hat ja schon seine Hilfe angeboten.
  12. StRudel
    Offline

    StRudel Kutscher

    Dabei seit:
    6 Januar 2010
    Beiträge:
    9,055
    Danke:
    3,016
    SAAB:
    weiß nicht
    Baujahr:
    <'02
    Turbo:
    weiß nicht
    Umso mehr gilt das Hilfsangebot von deutsche ba, der es geschafft hat, seinen 900 Friction Tester mit einer Straßenzulassung versehen zu haben.
  13. 96iger Michel
    Offline

    96iger Michel Dr. Frühauf

    Dabei seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    14,869
    Danke:
    701
    SAAB:
    96
    Baujahr:
    1968
    Turbo:
    Ohne
    Hast Du auch nen eigenen Flughafen :biggrin: , na dann viel Glück und Erfolg, drück Dir die Daumen :top:
  14. deutsche ba
    Offline

    deutsche ba

    Dabei seit:
    19 April 2012
    Beiträge:
    206
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Guten Morgen zusammen,
    oben habe ich ja bereits erwähnt, dass Ausdauer und Beharrlichkeit für eine erfolgreiche Zulassung entscheident sind. Sicher gibt es von Zulassungsstelle zu Zulassungsstelle einige Unterschiede. Hier kann ich nur sagen, ein persönliches und freundliches Gespräch vor Ort bei den richtigen Ansprechpartnern, bei denen ich zum Ausdruck gebracht habe, dass ich die Sache durchziehen will, war am Anfnag sehr wichtig. Man hat so geklärt welche Unterlagen von welcher Behörde mit welchen Formulierungen benötigt werden.
    Beim TÜV sehe ich als größtes Problem (aus meiner Erfahrung) die Rundumleuchten, die gehen gar nicht für den TÜV... Ansonsten auch hier: mit einem begeisterungsfähigen und Interessierten TÜV Prüfer, dem man die entsprechenden Dokumente als Vorlage mitbringt, sollte eine Vollabnahme nach §21 funktionieren. Dies hat in meinem Fall meine Stamm-Werkstatt übernommen.
    Ich für meinen Teil habe viel gelernt bei der Aktion und freue mich über meinen SFT in Schachbrett Lackierung. :smile:
    Zuletzt bearbeitet: 15 August 2019
  15. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    41,500
    Danke:
    6,839
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    jep, die sollte beim o.g. Angebot natürlich ergänzt werden.:smile:
  16. deutsche ba
    Offline

    deutsche ba

    Dabei seit:
    19 April 2012
    Beiträge:
    206
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Schwarz/Gelb Schachbrett war und ist bei den Friction Testern sozusagen Sonderfarbe auf Kundenwunsch. Ansonsten werden diese, wie auch bei diesem Modell in Schwerin/Parchim, uni gelb ausgeliefert. Je nach Hersteller dann noch mit Unterschiedlichen Aufklebern oder Beschriftungen...
    Mit einer Folierung bekommt man aber natürlich schnell ein Schachbrettmuster hin. :top:
  17. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    36,918
    Danke:
    5,040
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Wann hast Du den zugelassen?
  18. deutsche ba
    Offline

    deutsche ba

    Dabei seit:
    19 April 2012
    Beiträge:
    206
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Letztes Jahr...
  19. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    36,918
    Danke:
    5,040
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Gibt es da nicht in D eine Bestimmung, dass wenn ein älteres Fahrzeug bis zu einem best. Jahr nicht in der EU zugelassen (Erstzulassung) wurde, eine Anmeldung nicht mehr möglich ist?

    Mir schwirrt da irgend so eine Bestimmung im Kopf umher.

    Du hast Dir z.B. 1999 einen Porsche neu gekauft und den bis heute nie zugelassen, dann ist eine Zulassung anscheinend nicht möglich....

    Irgendetwas in der Richtung...bin mir aber nicht sicher.
  20. deutsche ba
    Offline

    deutsche ba

    Dabei seit:
    19 April 2012
    Beiträge:
    206
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Das ist korrekt. Solche Fragestellungen sind mit der jeweiligen Zulassungsbehörde zu klären und welchen Weg einer Zulassung man geht. Wichtig ist welche Formulierungen (auch im Kaufvertrag bezüglich Fahrzeugpapieren) stehen und wie viel Papier man zusammentragen konnte.
    Nehmen wir mal an, der oben genannte Friction Tester aus Schwerin/Parchim war am Anfang seines Lebens mal einen Tag angemeldet und wurde sofort wieder abgemeldet. Somit wäre er ein Mal angemeldet gewesen, allerdings werden bei den Behörden diese Zulassungsdaten nach 9 (oder 7 Jahren, bin ich mir nicht mehr ganz sicher) wieder gelöscht... Wie ein Auto angemeldet war vor diesem Zeitraum lässt sich also nicht in irgendeinem Amtsarchiv prüfen...