Audio von AS2 auf AS3

Dieses Thema im Forum "900 II - 9-3 I" wurde erstellt von OlympiaP2, 5 Mai 2004.

  1. OlympiaP2
    Offline

    OlympiaP2 Super-Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    1,113
    Danke:
    114
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    Ohne
    Hallo,

    ich habe einen 900II SE mit AS2 und wollte gerne wissen ob es möglich ist "relativ einfach" auf AS3 umzurüsten.
    Mit der Suchfunktion habe ich leider nur Angaben über den 9-5 gefunden, weiß aber nicht, ob das für den 900II auch zutrifft.

    Weiß jemand mehr?

    Gruß
  2. matuffli
    Offline

    matuffli

    Dabei seit:
    30 April 2004
    Beiträge:
    48
    Danke:
    0
    Hi,

    du kannst das AS2 auf AS3 aufrüsten. Das AS3 Audio-upgrade besteht aus externen Verstärker, und 2 Mitten/Tiefton-Lautsprechern für die Fronttüren, Kabel, alle Schrauben und Einbauanleitung. Ich glaube für unseren 900/II braucht man noch ein extra-Kabel, welches in die Türen geht.
    Saab-teile-Nr. 400.101.754. Neupreis laut Zubehörliste ca. 630€ inkl. Steuer :( :cry:
  3. fortissimo
    Offline

    fortissimo

    Dabei seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    1,493
    Danke:
    178
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1994
  4. 900 Cab
    Offline

    900 Cab

    Dabei seit:
    28 Oktober 2003
    Beiträge:
    109
    Danke:
    16
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Hallo!! ich habe einen 97 er cabrio und hatte auch nur AS2 habe aber ein anders Radio Blaupunkt und habe nur andere Lautsprecher eingebaut ich hatte glück kabel schon da und die Lautsprecher habe ich mit den im Amaturenbrett zusammen geschlossen und klingt jetzt echt gut .Gruß Stefan
  5. OlympiaP2
    Offline

    OlympiaP2 Super-Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    3 Mai 2004
    Beiträge:
    1,113
    Danke:
    114
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    Ohne
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten und den Link. Werde mich mal erkundigen, was die Aufrüstung aktuell kostet. Kann den Preis ja hier posten.

    Der Link ist ja ziemlich ausführlich, so dass man wenigstens noch eine Alternative zum Originalkit hat.

    Gruß
  6. fortissimo
    Offline

    fortissimo

    Dabei seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    1,493
    Danke:
    178
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1994
    Hallo.

    Ich habe in meinem 93 Aniiversary das AS2 und habe die Billiglautsprecher gegen Infinity Lautsprecher getauscht. Hinten waren zwar mechanische Arbeiten notwendig und vorn musste ich einen MD Distanzring aussägen, aber...
    Welcome to the future. Der Sound ist gut und ich muss den Frontlautsprecher noch ein wenig zähmen, da er alles zum vibrieren bringt.

    Gruss
    93tid
  7. le_paul81
    Offline

    le_paul81

    Dabei seit:
    1 September 2019
    Beiträge:
    3
    Danke:
    2
    SAAB:
    9-3 I
    Baujahr:
    1999
    Turbo:
    Ohne
    Hallo.
    An dieser Stelle die kurze Zusammenfassung einer aktuellen Aufrüstung von AS2 auf AS3 im 93.
    Ich habe selbst lange gesucht um letztendlich alle nötigen Teile zusammen zu haben, vielleicht geht es mit dieser Übersicht etwas schneller.
    Der Effekt ist wirklich überzeugend, und meiner Ansicht nach die beste Lösung um möglichst nah am Original zu bleieben.
    Mann braucht:
    - den Verstärker, unbedingt mit orig. Halterung (wird oft ohne angeboten, was dann aber fieses Gebastelt ist)
    - am besten die originalen Türlautsprecher mit 2 Ohm (beim Suchen auch mal nach 95 schauen)
    - am besten die originalen Adapterringe zum Einbau in die Türen. Die sind sehr schwer zu bekommen, 2x 165mm x 16mm MDF universal Ringe funktionieren aber auch gut,
    man muss dann halt in das Türblech bohren. Die Zubehör-Ringe die derzeit angeboten werden (..wie Audi A3 etc.) passen definitiv nicht !
    - DAS 8-Pol Kabel, zur Verbindung von Verstärker und Radio. Das Kabel gibt es noch von SAAB und kostete ca. 74 Euro. Mit etwas Suchen findet man aber
    auch einfach ein DIN ( Midi ) 8 Pol Kabel (z.B. Bang Olufsen etc.) für um die 10 Euro.

    Die Kabel liegen in den Türen und der Ausbau der Türpappen ist durchaus gut machbar. Die Bügel um das Radio auszubauen sollte man zur Hand haben.
    Aufwand insgesamt ca. 3h bis alles wieder läuft.
    Ich habe gleich die originalen Lautsprecher im Armaturenbrett und im Heck mit getauscht, aber hierzu gib es ja bereits einige Einträge.

    Wie gesagt der Effekt ist überzeugend und der Klang für einen Youngtimer wirklich gut.
    erik und Coopereins sagen Danke.
  8. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,594
    Danke:
    6,188
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Auch die Adapter des 9-5I passen im 900II.
    erik und Coopereins sagen Danke.