aero 84s 9000 CC turbo 16 (Veronica: dem Bong seine Ex)

Dieses Thema im Forum "Hallo !" wurde erstellt von Bong, 25 Januar 2011.

  1. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Die Batterie dürfte 5 Jahre alt sein, würde ich als erstes mal probeweise gegen eine andere tauschen.
  2. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    2,682
    Danke:
    946
    Klingt eher nach Lichtmaschine oder Regler.
    AERO-Mann sagt Danke.
  3. EastClintwood
    Offline

    EastClintwood

    Dabei seit:
    10 März 2012
    Beiträge:
    2,055
    Danke:
    551
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Lambdasonde tot?
  4. truk13
    Offline

    truk13 9er Anhänger

    Dabei seit:
    22 März 2007
    Beiträge:
    7,436
    Danke:
    918
    SAAB:
    9000 II
    Turbo:
    FPT
  5. truk13
    Offline

    truk13 9er Anhänger

    Dabei seit:
    22 März 2007
    Beiträge:
    7,436
    Danke:
    918
    SAAB:
    9000 II
    Turbo:
    FPT
    Da erschien bei meinem 88er 9k "check engine" ...
  6. EastClintwood
    Offline

    EastClintwood

    Dabei seit:
    10 März 2012
    Beiträge:
    2,055
    Danke:
    551
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Bei meinem '91 B234L kam nur Fehler 22459 und 58371 sowie 42452 TECH2, kein Check Engine. Lief im Stand schlecht, wurde bei Drehzahl dann besser...
  7. AERO-Mann
    Offline

    AERO-Mann

    Dabei seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    4,556
    Danke:
    1,281
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    ich könnte mir vorstellen:
    - Massekontakte marode
    - Anschlüsse an der Batterie nicht fest verschraubt
    - Batterie tot
    - Lichtmaschine defekt

    Die Ladespannung sollte bei laufendem Motor an der Batterie gemessen mindestens 13,8 Volt betragen.
    Weil Veronica ja einige Zeit stand und davor gut gelaufen ist, tippe ich aber eher auf eins der oberen drei Punkte.
  8. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Ich stecke erstmal ne andere Batterie rein, und dann sehen wir weiter. Leider war heute keines der Fahrzeuge aus meiner Sammlung vor Ort, das eine ähnlich kompakte Batterie hat wie der 9000. Morgen muss ich mal meinen Golf II mitnehmen, die passt dann auf jeden Fall:biggrin:

    Mal im Ernst: Hat jemand einen Batterietip? Derzeit ist eine sehr kompakt bauende 75Ah einer No-Name-Marke verbaut. Mir geht es weniger darum, welche Marke die beste ist, darüber kann man ja stundelang diskutieren, sondern wieviel Ah sie mindestens haben muss und welches Produkt rein von den Abmessungen her definitiv passt.
  9. aero84
    Offline

    aero84 fat middle aged man

    Dabei seit:
    29 April 2003
    Beiträge:
    14,205
    Danke:
    1,778
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Die derzeit verbaute Batterie ist, wenn ich mich recht entsinne, die gleiche wie beim Kauf des Autos. Die ist also mindestens sieben Jahre und >80.000km alt und hat saisonfahrzeugbedingt (Du kennst das Winterlager) auch einige Tiefentladungen hinter sich.

    Wenn sie nicht die gleiche wie beim Kauf des Autos ist, dann hab ich sie im ersten oder zweiten Frühjahr beim damals neben dem damaligen Weddinger Tip ansässigen Batteriehöker gekauft und zu Fuß in die damalige Tiefgarage geschlörrt (ich weiß, daß ich sowas mal gemacht habe, aber nicht mehr, für welches Auto.)

    Jedenfalls: die jüngste ist sie nicht mehr, und ein einfaches Leben hatte sie auch nicht.
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2018
  10. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Laut dem Blog "Schneewittchensaab" hast Du 2014 eine neue gekauft:hello:

    Trotzdem ist sie die Hauptverdächtige.
  11. aero84
    Offline

    aero84 fat middle aged man

    Dabei seit:
    29 April 2003
    Beiträge:
    14,205
    Danke:
    1,778
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Dann war es das dritte Frühjahr. :cool:
  12. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    2,682
    Danke:
    946
    Finde ich nicht. Nachdem Du sie geladen hattest, sprang der Koffer ja an. Wenn die Bordspannung danach abfällt, muß es eigentlich an der Stromerzeugung liegen.

    Wenn der Motor läuft, spielt die Batterie eine untergeordnete bis gar keine Rolle.
  13. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Es war die Batterie. Neue Banner verbaut. Alles wieder gut. Schön, dass in meinem Fuhrpark auch mal was einfach wieder in Ordnung zu bringen ist.
  14. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Noch ein kurzer Saisonabschlussbericht: Ausser der Bakterie war diese Saison in Veronica nichts zu investieren. Nüscht. Nada. Niente. Damit hat sie sich anders als im letzten Jahr die Auszeichnung als problemlosestes Auto im Fuhrpark erarbeitet.

    Mal schauen, ob es nächstes Frühjahr mit dem "H" klappt. Alt genug ist sie dann jedenfalls.

    Und verdammt, ich mag sie. Allein der unnachahmliche Ledergeruch beim Einsteigen!
    aero84, rasumichin, gerald und 2 andere sagen Danke.
  15. scotty
    Offline

    scotty

    Dabei seit:
    23 Juli 2007
    Beiträge:
    5,411
    Danke:
    593
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Das dürfte für so manchen schon zu viel sein :biggrin:
  16. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Das war kein Tippfehler, sondern ein Wortspiel - beliebt im W123-Forum:hello:
  17. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Ich muss gestehen, dass ich Veronica in dieser Saison noch keinen Meter bewegt habe - die erste Fahrt wird wahrscheinlich zum jetzt fälligen TÜV gehen.

    Wahrscheinlich würde ich auch ohne sie auskommen. Wer sie adoptieren mag, kann mich gerne kontaktieren. Der einwandfreie technische Zustand dürfte spätestens seit den Arbeiten vor zwei Jahren zum letzten TÜV forenbekannt sein.
  18. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Heute habe ich Veronika aus dem inzwischen zehnmonatigen Winterschlaf erweckt. Batterie angeklemmt, Schlüssel gedreht, läuft. Braves Mädchen. Und Banner-Batterien scheinen so gut zu sein wie ihr Ruf- Kaltstart nach 10 Monaten ohne Nachladen ist schon gut.

    Jetzt geht es zum TÜV zu Martin K. nach BS. Hoffentlich ist sie da auch brav.
    schwedenstromer sagt Danke.
  19. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Die Überführung zu Martin K. ist gestern erfolgreich erfolgt. Schon faszinierend, dass sich ein über 30 Jahre altes Auto auf der Autobahn mit 220 Sachen laut GPS bewegen lässt. Und das mit den sprichwörtlichen zwei Fingern am Lenkrad. Jetzt wird es spannend, was der gestrenge Dekramann sagt.
  20. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    98
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    So, und jetzt war der Dekramann da. Martin K, der weltbeste und netteste Youngtimerschrauber, hatte sich das Auto vorher angeschaut und nach der Intensivkur vor zwei Jahren wenig Handlungsbedarf gesehen. An den Bremsleitungen war etwas Gammel, das wurde beseitigt. Und die von Saabguruhänden unlängst neu gemachten Hinterachsaufnahmen rosten wieder, aber das kann hoffentlich noch im Zaum gehalten werden und ist noch lange nicht TÜV-relevant.

    Der Dekramann sah es ähnlich und hat die HU erteilt. Und

    *trommelwirbel*

    *tusch*

    Veronica hat die Weihen der H-Abnahme bekommen. Wie es dazu kam, erfahre ich morgen.

    Aber schon jetzt bekomme ich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.
    hansetroll, OSLer, StRudel und 4 andere sagen Danke.