aero 84s 9000 CC turbo 16 (Veronica: dem Bong seine Ex)

Dieses Thema im Forum "Hallo !" wurde erstellt von Bong, 25 Januar 2011.

  1. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    1,575
    Danke:
    591
    Turbo:
    FPT
    Das stimmt nur noch für den 520i, die gibt es in der Tat redundant, teilweise fünfstellige Kilometer, gepflegt vom Rentner. Aber einen einigermaßen brauchbaren 525i kriegt man dafür schon lange nicht mehr. Das war lange das beliebteste Modell und wurde gnadenlos verheizt. Die Preise der Topmodelle 535i und 540i haben in den letzten Jahren schon angezogen, wenn man überhaupt noch was ordentliches findet.

    Vom M5 will ich mal gar nicht reden, da haben sich die (realen!) Preise in kürzester Zeit verdoppelt. Es ist das letzte in Garching in Handarbeit gebaute M-Modell und der E34 ist der letzte Fünfer im klassischen Doppelscheinwerfer-Design ohne Glasabdeckung.

    Um den Bogen zum 9000 wieder zu spannen: wenn man es genau betrachtet, leiden relativ unemotionale Mittelklasselimousinen generell darunter, keine wirklich großen Preisentwicklungen zu machen. Auch der E34-Vorgänger E28 ist so billig zu haben wie vor zehn Jahren, W124er gibt es in allen Motorisierungen und Farben zur freien Auswahl; große Opel und Ford kriegt man nachgeschmissen. Ausnahmen sind lediglich Topmodelle wie der genannte M5, der 500E, der Lotus Omega oder vergleichbares.

    Der hier diskutierte CC Turbo wird darüberhinaus einfach zu billig angeboten. Wie schon gesagt, die Nachfrage ist halt minimal, da muß man eben Geduld haben oder andere Verkaufskanäle ausprobieren.
  2. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    26,087
    Danke:
    3,522
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Und da dabei der Preisrahmen recht eng, und die Nachfrage in Relation zum Angebot immer nocht recht niedrig ist, kann der geneigte Käufer dann schon anspruchsvoll sein, und sich die beste Motorisierung und die vollste Hütte aussuchen.
    Für alles andere bleibt dann im besten Fall der Osteuropa-Export, wobei auch dort die Ansrüche sehr deutlich gestiegen sind. Was ich diesen Sommer z.B. so im Baltikum auf den Straßen gesehen habe zeigt, dass dieses kein Markt mehr dafür ist.
  3. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Einspruch, euer Ehren! Der CS gefällt mir gerade wegen Schnauze und Heck überhaupt nicht. Deshalb habe ich mir - im Wissen, dass der CS das bessere und stabilere Auto wäre - einen CC gesucht.
    weezle sagt Danke.
  4. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    1,575
    Danke:
    591
    Turbo:
    FPT
    Nee, schon lange nicht mehr. Es gibt E60 und W211 so billig, da kauft keiner einen schon zur Bauzeit exotischen Sonderling.
  5. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    26,087
    Danke:
    3,522
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    @Martin_B:
    Ja klar, gibt es alles. Aber das ist dann halt die Ausnahme unter der ohnehin schon kleinen Gruppe der 9k-Jünger

    @Eber:
    Bin ohnehin auf das dortige IntSAAB nächstes Jahr gespannt. Denn ich habe in der Woche Riga dieses Jahr nur exakt 1 9k und 1 900 CV gesehen, und vielleicht noch 2 - 3 neuere SAAB.
    Dafür fuhr zumindest gefühlt mind. jede dritte 'Mutti' mit irgend einem neuzeitlichen LandRover auf den RIMI-Parkplatz.
  6. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Wenigstens war er zu dem Preis schnell verkauft - das lässt ja hoffen, dass der Marktwert doch etwas höher liegt...
  7. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    26,087
    Danke:
    3,522
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ich habe mir, ehrlich gesagt, über theoretische, oder auch praktische, Verkaufspreise oder Marktwerte meiner SAABs noch nie vorab Gedanken gemacht.
    Ich kaufe die Dinger zum Fahren und zum Behalten. Wieder weg muss höchstens mal einer, weil mir (hatte ich aber bisher nur beim 9k, nie beim 900er) einfach besserer (oder für mich aktuell besser passender) Ersatz quasi vor die Füße fällt.
    Lt. Planung sollen die Teile einfach bleiben, bis ich oder meine Frau entweder kein Auto mehr fahren kann/darf/will, oder die Hütten einfach (eher beim 9k, die 900er laufen dazu zu wenig) doch irgend wann mal die 'Grenznutzungsdauer' erreicht haben.
  8. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    1,575
    Danke:
    591
    Turbo:
    FPT
    Da bin ich sicher!
  9. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    So, heute abend war die für dieses Jahr letzte Fahrt von Veronica, bevor sie eingewintert wird. Das Fahrerlebnis ist dann doch immer wieder großartig. Bei dem Langstreckenkomfort vergißt man, in einem knapp 30 Jahre alten Auto zu sitzen und bereut fast, dass die Fahrt zu Ende ist. Sollte ich irgendwann keinen Dienstwagen mehr haben, käme ein 9k als Kilometerfresser in die engeren Wahl.

    Der Fahrplan für nächstes Jahr ist:
    • Service mit allen Flüssigkeiten (das wäre dann die 33. Jahresinspektion) bei www.kottlorz-fahrzeugtechnik.de
    • Tausch des defekten Radio "Trollhättan" gegen ein Saab 9000 Soundsystem mit zusätzlichem CD-Spieler
    • Erneuerung des schon wieder hängenden Dachhimmels
    • und sonst hoffentlich nix!
  10. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    26,087
    Danke:
    3,522
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Das ist genau das, was die 9000er am allerbesten können.
  11. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    34,571
    Danke:
    4,279
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Wer bzw wie ist der denn damals erneuert worden?

    Das ist mir bei noch keinem neu bezogenen Dachhimmel passiert....
  12. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Der Sattlerbetrieb hatte versucht, ihn zu kleben. Das hält niemals ewig, aber z.B. bei meinem Audi 100, der dasselbe Problem hat, schon vier Jahre. Bei Veronica waren es eher vier Monate. Jetzt lasse ich ihn neu beziehen.
  13. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    34,571
    Danke:
    4,279
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ahh,

    nee nachkleben bringt nichts. Da muss der ganze Schmodder (zerbröselter Schaumgummi) gründlichst entfernt werden.
  14. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Ja, das habe ich jetzt auch gelernt
  15. Flamin Moe
    Offline

    Flamin Moe

    Dabei seit:
    12 Juli 2016
    Beiträge:
    129
    Danke:
    70
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    Ohne
    Danke fuer den Link! Aber komisch, das die Haelfte der abgebildeten Fahrzeuge ein Memminger Kennzeichen haben...:hmmmm2: :biggrin:
  16. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Heute habe ich Veronika aus dem Winterschlaf geweckt. Spät, ich weiß. Aber ich habe bei der Diva mit nichts gutem gerechnet und hatte es daher nicht eilig.

    Und dann: Batterie angeklemmt. Zündschlüssel gedreht. Und Abfahrt. Läuft!

    Dieses Jahr bekommt sie einen neuen Dachhimmel. Und wenn sie ganz brav ist, statt des altersschwachen Trollhättan eine orginales 9000 Sound System.
  17. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Veronika muss gerade im Alltagsbetrieb aushelfen. Der Golf meiner Liebsten streikt mal wieder. Also fährt sie meinen Dienst-Audi und ich Veronika. Zwei Tage hat Veronika das anstandslos gemeistert.

    Heute hat sie mich mit einer leeren Batterie überrascht und sich so eine ausgiebige Fahrt zum Wiederaufladen durchs Merkwürdige OderLand ermobbt. Hat ihr offenbar Spaß gemacht und mir auch. Seit der Erneuerung der durchgerosteten vorderen Federbeine nebst Dämpfern kann man das Fahrverhalten nicht mehr kritisieren. Ich möchte nicht wissen, wie lange das Thema beim Vorbesitzer schon unerkannt bestand.

    Erstaunlich übrigens der Verbrauch. Ich bewege auch meine alten Autos so, wie es ursprünglich mal gedacht war. Artgerechte Haltung, sozusagen. Bei flotter Landstraßenfahrt mit vielen Überholvorgängen unter Ausnutzung der Leistungsreserven wollte sie im Schnitt laut Bordcomputer 8,5l. Schaffen heutige Benziner mit der Leistung sicher nicht.
    leo_klipp, StRudel und aero84 sagen Danke.
  18. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    1,575
    Danke:
    591
    Turbo:
    FPT
    Doch, die werden aber mit 4,3 oder so beworben. ;-)

    Es ist immer wieder erstaunlich, wie wenig Kompromisse ein 30 Jahre altes Auto im Alltag erfordert. Manchmal sogar weniger als ein modernes Auto.
  19. Martin_B
    Offline

    Martin_B

    Dabei seit:
    21 Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Danke:
    45
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    FPT
    Leider fordert sie gerade wieder mal einen großen Kompromiss. Sie läuft wieder nicht. Springt erstmal an, dann fällt die Bordspannung auf rund 8Volt ab, beim Gasgeben bis hoch auch 10-11 Volt. Motor geht immer mal aus.

    Ich hätte die Zicke nicht loben sollen.
  20. truk13
    Offline

    truk13 9er Anhänger

    Dabei seit:
    22 März 2007
    Beiträge:
    7,025
    Danke:
    803
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1997
    Turbo:
    FPT
    Wie alt ist die Batterie?
    Oder:
    Ist der Zündanlassschalter mal getauscht worden?