900 - schon besichtigt? Empfehlung ja/nein

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von StRudel, 14 Januar 2012.

  1. Ikeaporsche
    Offline

    Ikeaporsche

    Dabei seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    232
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    LPT
    Der Hinweis war tatsächlich interessant, da es "hier unten" nicht gerade vor Saabs wimmelt. Ich habe den Käufer zwecks des fehlenden Himmels kontaktiert. Dieser ist leider nicht mehr vorhanden. Unhabhängig davon und nach Abwägug aller Minus- und Pluspunkte (denn diese hat das Fahrzeug m. E. auch), habe ich entschieden, dass das Angebot für nichts ist...
    jfp sagt Danke.
  2. Ikeaporsche
    Offline

    Ikeaporsche

    Dabei seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    232
    Danke:
    105
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    LPT
    ich meinte: "für mich nichts ist" :rolleyes:.
  3. B20-Fan
    Offline

    B20-Fan

    Dabei seit:
    19 November 2007
    Beiträge:
    2,219
    Danke:
    503
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1988
    Turbo:
    Ohne
    Noch mal ein Nachtrag zu #7536:
    Inzwischen hat der weiße 2.1 eine frische HU mit geringen Mängeln, Rost an nicht tragenden Teilen, Unterboden und Bremsleitungen hinten. Die Bremssättel vorne und die Bremsleitungen hinten wurden danach erneuert. Damit dürfte auch der Wechsel der Bremsflüssigkeit erledigt sein.
    Mit ein paar anderen Kleinigkeiten wurden noch einige Euro in den Wagen gesteckt. Daher hat sich die Schmerzgrenze des Verkäufers allerdings aauch auf €3300,- erhöht.

    Eine kurze Probefahrt konnte ich auch machen. Der Motor läuft sauber, ohne Nebengeräusche, Getriebe schaltet sich gut, auch von da keine ungewöhnlichen Geräusche.
    Eine leichte Unwucht an der Vorderachse war zu spüren. Insgesammt war der Motor deutlich leiser als mein 88er 8Vi, der hat allerdings auch den Blechkrümmer.

    Zwei neue Fotos habe ich auch noch. Der Himmel ist wohl mit grau/beigem Alcantara bezogen worden die Flecken, wo der Kleber durchgeschlagen ist, und die Blasen fand ich in natura weniger auffällig, als auf dem Foto.
    P1450229 (2).JPG P1450231 (2).JPG

    Falls jemand Interesse haben sollte, kann ich die Kontaktdaten weiterleiten.
    Der Besitzer wird am Monatsende nach Ostfriesland ziehen. Der Saab wird dann vorübergehend hier in der Nähe untergestellt, bis ihn der Besitzer nach Norddeutschland holt und ihn im Frühjahr dann wieder zulassen und wahrscheinlich für knapp 4000 Euro anbieten wird.
    StRudel sagt Danke.
  4. cc670
    Offline

    cc670

    Dabei seit:
    14 Oktober 2006
    Beiträge:
    1,541
    Danke:
    331
    SAAB:
    9000 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT
  5. JL900/0
    Offline

    JL900/0 Saabadvokat

    Dabei seit:
    25 September 2003
    Beiträge:
    2,884
    Danke:
    255
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    div.
    Turbo:
    FPT
    Falls jemand einen wirklich guten 16S sucht: Jens Seltrecht (Garage 11 in Hamburg) hat einen im Angebot, steht noch nicht in Mobile oder auf seiner Internetseite, wurde bislang nur bei Facebook und im Podcast vorgestellt. Der Preis ist eckig (25,9), aber die Autos aus der Garage 11 sind auch über jeden Zweifel erhaben, und dieser macht einen wirklich hervorragenden Eindruck.
    Jan_HH sagt Danke.
  6. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    46,079
    Danke:
    9,215
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Schön zu lesen.
    Hast Du die Exemplare schon in Realität betrachtet?
  7. JL900/0
    Offline

    JL900/0 Saabadvokat

    Dabei seit:
    25 September 2003
    Beiträge:
    2,884
    Danke:
    255
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    div.
    Turbo:
    FPT
    Ach, klaus, so kleine Sticheleien hast Du doch gar nicht nötig. Reichen acht Autos und fünf Kunden?

    Im Übrigen muss da niemand kaufen, ich bekomme keine Provision, sondern wollte einfach nur auf ein sehr gutes Angebot hinweisen, das vermutlich auch nicht lange bestehen wird.
    Jan_HH und hb-ex sagen Danke.
  8. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    46,079
    Danke:
    9,215
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    :confused:
    Das war ernst gemeint.
    Ich kenne die Angebote nur von Bildern.
    Zuletzt bearbeitet: 12 Oktober 2021
    jungerrömer sagt Danke.
  9. Jan_HH
    Offline

    Jan_HH

    Dabei seit:
    28 August 2017
    Beiträge:
    53
    Danke:
    96
    SAAB:
    90
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    Ohne
    Den Eindruck kann ich bestätigen - durfte den Wagen schonmal aus nächster Nähe begutachten. Der Zustand ist der Wahnsinn, im Podcast wurde wirklich nicht übertrieben. Bei dem Wagen stimmt wirklich JEDES Detail - aktuell fällt mir kein anderer 900 TU 16S in Schwarz ein der auch nur annähernd diesen Zustand erfüllt. Will man einen perfekten TU dann sind 25k nicht übertrieben. Die Quadratur des Kreises eben ;)
    JL900/0 sagt Danke.
  10. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    3,947
    Danke:
    1,313
    Was mich an Seltrecht massiv stört, ist, daß er ausnahmslos alle Fahrzeuge "im Kundenauftrag" verkauft. Nachdem er nicht gerade der billige Jakob ist, geht hier der Vorteil eines Einkaufs beim Händler komplett verloren. Das hat er angesichts des tatsächlich wertigen Angebots eigentlich nicht nötig.
    jungerrömer und Körglädje sagen Danke.
  11. jungerrömer
    Offline

    jungerrömer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    4,049
    Danke:
    855
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Danke, so sollte man das sehen. Erinnert mich an MIrbach u.a. . Das ist für mich rechtliche Rosinenpickerei. Dann lieber direkt von Privat kaufen. Klar ist auch, dass Kunden von solchen Firmen ihr Auto einfach los werden wollen. Wenn der Preis für sie stimmt, und sie keinen Aufwand haben, verstehe ich das auch. Als Käufer muss man schlicht wissen, dass man evtl. einen Menge Geld für eine Wundertüte ausgibt, aber im Schadensfall keine Ansprüche hat. Wer sich darauf einlässt, kann viel Freude am Kauf haben. Aber auch reinfallen. Nicht mehr und nicht weniger.
  12. JL900/0
    Offline

    JL900/0 Saabadvokat

    Dabei seit:
    25 September 2003
    Beiträge:
    2,884
    Danke:
    255
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    div.
    Turbo:
    FPT
    Sorry, wenn ich das falsch verstanden habe. Ich kenne vor allem die betreffenden Kunden, die sowohl Käufer als auch Verkäufer in der Garage 11 sind/waren, und die Akribie, mit der sie ihre Fahrzeuge pflegen/instandhalten und entsprechendes erwarten, wenn sie bei Jens ein Auto kaufen. Dich würde ich übrigens auch in diese Kategorie einsortieren.

    Der letzte dort verkaufte Saab 900 ist hier im Forum gelandet, aber dazu müsste der jetzige Eigentümer selbst etwas sagen.

    Es ist Dein gutes Recht, dies so zu sehen. Ich möchte allerdings zu bedenken geben, dass das Besondere an der Garage 11 nicht der Verkauf von Neuwagen mit Herstellergewährleistung ist, sondern das Angebot an außergewöhnlichen Fahrzeugen in entsprechend außergewöhnlichem Zustand. Dass man dies im Wege der Kommission macht, halte ich nicht für verwerflich, denn wer wollte denn ernsthaft bei über 20 Jahre alten Autos ein Jahr Gewährleistung übernehmen. Das entsprechende Reparaturkostenrisiko müsste dann eingepreist sein.
  13. JL900/0
    Offline

    JL900/0 Saabadvokat

    Dabei seit:
    25 September 2003
    Beiträge:
    2,884
    Danke:
    255
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    div.
    Turbo:
    FPT
    Nö. Du kannst das so sehen, aber man sollte das so gewiss nicht sehen. Viel Erfolg beim Privatkauf.
  14. Eber
    Offline

    Eber

    Dabei seit:
    20 März 2006
    Beiträge:
    3,947
    Danke:
    1,313
    Als verwerflich habe ich es nicht bezeichnet. Aber seine Dienstleistung geht hier nicht über die eines reinen Vermittlers hinaus. Wenn er sich bzw. seinen Betrieb so sieht, dann ist das ja völlig ok. Aber Du wirst zugestehen, daß die aufwendige Fahrzeugpräsentation auf der Webseite und die sehr professionelle Präsenz in den sozialen und klassischen Medien schon den Eindruck eines ernsthaften Händlerbetriebes mit den damit verbundenen Vorteilen für den Kunden erwecken. Der komplette Ausschluß derer ist für mich hier das Salz in der Suppe. Zumal, wie schon gesagt, die Preise sich eben durchaus auf oder über Händlerniveau bewegen - selbst in Relation zum Zustand.

    Das große Talent von Seltrecht ist das Aufspüren besonderer Fahrzeuge, unbenommen. Die Autos sind wirklich richtig klasse.
    jungerrömer sagt Danke.
  15. Körglädje
    Offline

    Körglädje Dr. Fahrspaß

    Dabei seit:
    4 Juni 2020
    Beiträge:
    139
    Danke:
    101
    Mich wundert ja, dass klaus noch nicht die alten Einspritzleitungen im ebenfalls angebotenen 900 CD kommentiert hat :biggrin:.

    Ich finde die Garage11 unterhaltsam als gekonnt fotografiertes Kurationsprojekt schöner Klassiker. Aber auf gute und interessante Autos hat sie kein Monopol. Die Superlative der kurzatmigen Beschreibungen und sich überschlagenden Kommentare der szenigen Anhängerschaft auf Instagram etc. sind nicht meins. Meine Meinung.
    jungerrömer sagt Danke.
  16. Jan_HH
    Offline

    Jan_HH

    Dabei seit:
    28 August 2017
    Beiträge:
    53
    Danke:
    96
    SAAB:
    90
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    Ohne
    Top - wenn dann jetzt jeder seine Meinung zur Garage11 kundgetan hat, können wir ja vielleicht zurück zum Thread-Thema und dem zu letzt angesprochenen 900 kommen.
    GerriTurbo und Baastroll sagen Danke.
  17. JL900/0
    Offline

    JL900/0 Saabadvokat

    Dabei seit:
    25 September 2003
    Beiträge:
    2,884
    Danke:
    255
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    div.
    Turbo:
    FPT
    Ja, alles richtig, aber noch mal mein Argument: Eine einjährige Gewährleistung müsste man dann einpreisen. Beispiel: Es wurde vor kurzem ein 996 4S mit revidiertem Motor angeboten. Eine solche Motorrevision kostet bei den freien Spezialisten 15-20TEUR. Das Auto sollte nach meiner Erinnerung 36TEUR kosten (oder 39?). Wenn man den Markt beobachtet, stellt man fest, dass für 996 4S mit deutlich höherer Laufleistung und noch nicht gemachtem Motor 35-45TEUR aufgerufen werden. Wenn ein solches Auto (ca. 20 Jahre alt) also *mit* Gewährleistung verkauft wird, muss der Verkäufer damit rechnen, dass innerhalb des einen Jahres der Motor sich verabschiedet und dann schlimmstenfalls Kosten in Höhe von 20TEUR auf ihn zukommen. Jeder betriebswirtschaftlich halbwegs vernünftige Mensch wird also die voraussichtlichen Kosten auf den Preis aufschlagen.

    Ich bin jetzt zwar kein Fan von Maklern, aber genau genommen ist es ja das, was Jens macht: Autos, die er vermittelt, schön in Szene zu setzen. Und natürlich schaue ich mir auch lieber hochauflösende aussagekräftige Bilder an als irgendwelche schlecht ausgeleuchteten Handyfotos, die mir dann bei der Besichtigung in natura in der Regel nur eine Enttäuschung bescheren können.

    Und mal im Ernst: Welcher Händler verkauft Dir ein über 20 Jahre altes Auto mit Gewährleistung?

    Vollkommen in Ordnung, und was das Monopol anbelangt, stimme ich Dir auch zu. Allerdings hat sich die Garage 11 in den letzten Jahren zu einem Qualitätsmerkmal entwickelt, denn es wird beileibe dort nicht jedes Auto verkauft. Es gibt da Klassiker-Händler (die übrigens auch alle im Kundenauftrag verkaufen), die deutlich schmerzfreier sind. Habe hier direkt in Köln so ein Beispiel vor Augen...

    Bezüglich der kurzatmigen Superlative: Wenn das Auto sehr gut, was willste denn noch dazu schreiben? Mir reicht das als Beschreibung aus. Wer sich wirklich dafür interessiert, ruft an oder fährt noch besser hin und stellt die weiteren Fragen vor Ort.
  18. JL900/0
    Offline

    JL900/0 Saabadvokat

    Dabei seit:
    25 September 2003
    Beiträge:
    2,884
    Danke:
    255
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    div.
    Turbo:
    FPT
    Sorry, leider erst gelesen, nachdem ich meinen Besinnungsaufsatz schon geschrieben hatte. Nehme mir Deine Worte aber zu Herzen. :hello:
    Jan_HH sagt Danke.
  19. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    46,079
    Danke:
    9,215
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Ertappt!
    Die Bilder des CD hatte ich mir gar nicht angesehen...:rolleyes:
  20. saab-wisher
    Offline

    saab-wisher

    Dabei seit:
    20 März 2011
    Beiträge:
    4,329
    Danke:
    1,112
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Leute nehmt mal die Schärfe raus, es ist beim Autokauf wie immer:
    Entweder man akzeptiert den Preis und die damit verbundenen (evtl. nicht vorhandenen) Leistungen und Eigenschaften oder eben nicht. Was man dafür kriegt ist immer mit Fragezeichen versehen .... bei privaten und bei kommerziellen Händlern. Da hilft (begrenzt) nur eine eingehende An- und Durchsicht des Objekts vor dem Kauf.

    Das ist meine Meinung dazu ... wer hat ein neues Objekt vorzustellen?:hello: