9-5 Bj. 2011 2.0 BioPower startet erst nach vielen Versuchen

Dieses Thema im Forum "9-5 II" wurde erstellt von SAABAAS, 24 Januar 2023.

  1. SAABAAS
    Offline

    SAABAAS

    Dabei seit:
    14 Oktober 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Hallo zusammen,
    die nächsten Werkstätten die Ahnung haben sind eine Ecke weg (im Saab-Zentrum Rostock kannte man das Problem nicht) aber vielleicht hat hier jemand eine Idee?
    Es macht beim Starten nur klick, Anlasser wird nicht aktiviert, erst nach dem 6,7.. Versuch startet er als wäre nichts gewesen. Ganz selten nach dem 2. Versuch...Bin dankbar für jeden Tipp!!!
  2. speco
    Offline

    speco

    Dabei seit:
    5 August 2017
    Beiträge:
    51
    Danke:
    39
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    TTiD
    Schon mal die Batterie abgeklemmt und nach einer Weile wieder angeschlossen, damit die Software wieder neu startet? Und falls die Batterie lahmt, lahmt auch der Saab.... Vielleicht hilft weiter :) Schneller Gruss!
    SAABAAS sagt Danke.
  3. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    22,752
    Danke:
    4,863
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    Moin

    was heißt denn "kannte man das Problem nicht"? Angerufen oder den Wagen dort gehabt?

    Das ist halt ein Fall für klassische Fehlersuche.
    - Was macht denn da Klick? Relais, Anlasserrelais?
    - Messen ob Spannung auf de Steuerleitung am Anlasser ankommt.
    . - Ja => Spannung (dicke Leitung von Batterie) da? ==> Anlasser tauschen
    . - Nein => Weiter mit Anlasserrelais in der E-Kiste im Motorraum.

    Und so weiter. Das sollte auch jede bessere freie Werkstatt hin bekommen, insb. wenn man sich Elektrik auf die Fahne schreibt (Bosch-Dienst, etc.)

    CU
    Flemming
  4. SAABAAS
    Offline

    SAABAAS

    Dabei seit:
    14 Oktober 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Danke Euch beiden! Ich versuche soweit ich eben mit meinen bescheidenen Möglichkeiten kann...Beim Saab-Zentrum in Rostock habe ich nur angerufen und gefragt ob das ein häufigeres Problem ist - mit einer häufigen Ursache. Dort war ich noch nicht
  5. Flemming
    Offline

    Flemming

    Dabei seit:
    26 März 2008
    Beiträge:
    22,752
    Danke:
    4,863
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    FPT
    OK. Das erklärt die Aussage. Aber wie schon gesagt, das obige würde ich annehmen das beide Werkstätten hier im Dorf (1x Boschpartner, 1x freie Fiat-Vertretung) das hin bekommen würden. Und wenn du ein Multimeter oder besser eine Prüflampe hast, dann kannst du das eigentlich auch selber wenn du damit umgehen kannst. Einzig, mal sollte am Anlasser im Hinterkopf haben, dass die dicke rote Leitung direkt zur Batterie geht, da also keine Sicherung mehr ist. Da einen Kurzen verursachen ist nicht so schön. Funkt dann gut.
    DL_SYS und SAABAAS sagen Danke.
  6. SAABAAS
    Offline

    SAABAAS

    Dabei seit:
    14 Oktober 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    1
    SAAB:
    9-5 II
    Baujahr:
    2011
    Turbo:
    T...Turbolinchen
    Problem erledigt! Batterie abklemmen (Danke speco!) war die Lösung!
    kaiger sagt Danke.