9-3 I Motor startet nicht - Fehlercode P1640

Dieses Thema im Forum "900 II - 9-3 I" wurde erstellt von Saab9-3WAF, 7 April 2020.

  1. Saab9-3WAF
    Offline

    Saab9-3WAF

    Dabei seit:
    5 Februar 2020
    Beiträge:
    28
    Danke:
    8
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Hallo zusammen,

    nachdem mein Saab 9-3 I nach einer 600km Tour nicht mehr ansprang, habe ich erst die Benzinpumpe vermutet. Diese ist es nicht, ein Anlegen von Spannung hat dies ausgeschlossen. Wir haben jetzt mal ausgelesen und haben Fehlercode P1640 herausbekommen... "Immobilizer - kein Code von VSS/TWICE" hört sich nach Wegfahrsperre an? Habe keinen Handsender sondern nur "normale" Schlüssel. Kann mir das jemand bestätigen oder weiß dessen Behebung? Für jeden Tipp dankbar...

    Grüße und bleibt gesund
    Michael
  2. bantansai
    Offline

    bantansai nicht Olli

    Dabei seit:
    12 Januar 2006
    Beiträge:
    7,189
    Danke:
    1,558
    SAAB:
    weiß nicht
    Turbo:
    FPT
    Sieh Dir mal den CD Wechsleranschluß im Kofferraum an. Fahrerseitig hinter den Teppich
  3. Saab9-3WAF
    Offline

    Saab9-3WAF

    Dabei seit:
    5 Februar 2020
    Beiträge:
    28
    Danke:
    8
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Ok und was sollte ich dort erkennen?
  4. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    13,036
    Danke:
    3,764
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Schau ihn dir genau an, ob er zufällig "Grünspan" auf einem oder mehreren Kontakten hat.

    Hintergrund:
    Wenn da hinten warum auch immer Wasser eintritt (Heckleuchten undicht, Antenne, Heckklappe...), liegt dieser Stecker im Nassen. Durch die Feuchtigkeit werden mehrere Kontaket kurzgeschlossen, so daß es da zu Kriechstrom kommt, der den Kontakt langsam aber sicher korrodiert. Durch den Kurzschluß, der da nix zu suchen hat, wird der CAN gestört (CD-Wechsler läuft über CAN). Und dann kommt es zu komischen Effekten in der Fahrzeugelektronik-
    achtermai und Saab9-3WAF sagen Danke.
  5. Saab9-3WAF
    Offline

    Saab9-3WAF

    Dabei seit:
    5 Februar 2020
    Beiträge:
    28
    Danke:
    8
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Ok sollte ich einen solchen besitzen und auch finden, werde ich das kontrollieren.
  6. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    13,036
    Danke:
    3,764
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Der Stecker ist immer da.
  7. Saab9-3WAF
    Offline

    Saab9-3WAF

    Dabei seit:
    5 Februar 2020
    Beiträge:
    28
    Danke:
    8
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    Update: Also, es war weder die Wegfahrsperre noch der korrodierte CD Wechsler Anschluss... nein, das Steuergerät wars. In der Bucht ein gebrauchtes gefunden, eingebaut, Auto läuft. Danke an alle.
    patapaya, achtermai und erik sagen Danke.
  8. patapaya
    Offline

    patapaya Moderator Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22 Juli 2006
    Beiträge:
    18,577
    Danke:
    6,175
    SAAB:
    900 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    Ohne
    Danke für die Rückmeldung!
    In letzter Zeit scheinen sich Meldungen über defekte StG zu häufen...
  9. der41kater
    Online

    der41kater

    Dabei seit:
    16 Oktober 2004
    Beiträge:
    2,776
    Danke:
    1,063
    SAAB:
    9-5
    Baujahr:
    2002
    Turbo:
    FPT
    Die Autos werden nicht jünger. :smile:
    Die Frage ist, welches Steuergerät war denn defekt? TWICE oder Trionic?
  10. Saab9-3WAF
    Offline

    Saab9-3WAF

    Dabei seit:
    5 Februar 2020
    Beiträge:
    28
    Danke:
    8
    SAAB:
    93
    Baujahr:
    1998
    Turbo:
    Ohne
    TWICE meines Wissens nach.