Saab 900 eukalyptus '92 am 6/7. Sep. in Vaasa/FIN gestohlen

Dieses Thema im Forum "SAAB gestohlen" wurde erstellt von bolley, 8 September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. saab3fahrer
    Offline

    saab3fahrer

    Dabei seit:
    28 Oktober 2009
    Beiträge:
    228
    Danke:
    48
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1991
    Turbo:
    FPT
    Vielleicht nächstens mit Lenkradsperre oder auch Lenkradkralle genannt? Verzögert zumindest für einige Zeit, verhindert aber nicht die Mitnahme auf nächtlichen und unbeleuchteten Plätzen.
  2. Regio-Rider
    Offline

    Regio-Rider

    Dabei seit:
    23 Oktober 2005
    Beiträge:
    5,853
    Danke:
    89
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    FPT
    Wünsche dir viel Glück
    Und hoffentlich finden sie auch den Dieb
  3. Janny
    Offline

    Janny Nix

    Dabei seit:
    14 August 2004
    Beiträge:
    7,040
    Danke:
    450
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    FPT
    Weiß ja nicht, wie da die Gesetzeslage in FIN ist, aber Karosse unter Strom setzen sollte recht effektiv sein.
  4. Saab9000marcus
    Offline

    Saab9000marcus

    Dabei seit:
    24 April 2005
    Beiträge:
    444
    Danke:
    47
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1993
    Turbo:
    FPT
    Der einfachste schutz ist die Sicherung der spritpumpe zu ziehen, habe ich in polen immer gemacht als ich mit nem vw da war !

    Gruss marcus
  5. Mazel
    Offline

    Mazel

    Dabei seit:
    12 Juli 2010
    Beiträge:
    855
    Danke:
    97
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    FPT
    Agip oder Ferra Decal auf´m Kotflügel?
  6. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    36,081
    Danke:
    4,788
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    :confused:

    -->

  7. Mazel
    Offline

    Mazel

    Dabei seit:
    12 Juli 2010
    Beiträge:
    855
    Danke:
    97
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    FPT
    Wollte im Falle eines Ferra Aufklebers nur immer schon mal jemanden die Frage stellen was Phase ist wenn man sowas macht... Persönlich fänd ich es etwas befremdlich zB auf einen Polo ein Porsche Pferdchen zu kleben...
  8. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Selbstverständlich nicht:
    [​IMG]
    cit1966 und acron sagen Danke.
  9. Mazel
    Offline

    Mazel

    Dabei seit:
    12 Juli 2010
    Beiträge:
    855
    Danke:
    97
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1984
    Turbo:
    FPT
    Haha... nee das passt schon... sehr geil! :top:
  10. AeroCV
    Offline

    AeroCV

    Dabei seit:
    12 September 2012
    Beiträge:
    1,924
    Danke:
    494
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    7/93
    Turbo:
    FPT
    Ich drück die Daumen das Du dein schönen Wagen bald unbeschadet wieder bekommst.
    bolley sagt Danke.
  11. acron
    Offline

    acron Forurist Mitarbeiter

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    12,959
    Danke:
    650
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    92
    Turbo:
    Ohne
    Hat er doch mittlerweile . . . . .
    bolley sagt Danke.
  12. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ok, leider war der mit "unbeschadet" ein wenig vorlaut.
    Hatte die letzten Wochen seit dem Diebstahl kaum Kilometer gemacht (ca. 20). Nach dem Wocheneinkauf stelle ich fest, dass die Regenbogenfarben in der Pfütze von meinem Auto stammen. Konnte aber den Grund nicht lokalisieren, da es einfach vom Motorschutz tropfte. Also suchte ich im finnischen Saab-Club-Form nach einem Schrauber in der Nähe, welcher dann heute einen Termin frei hatte.
    Also heute die 5 km rausgefahren, angekommen (war gerade ein 964 Carrera auf dem Dyno). Später Auto auf die Hebebühne, Motorschutz (unbeschädigt) runter, Schock:
    2014-09-29 18.59.45.jpg
    Das Schalten war bis dahin unauffällig, einzig die Kupplung drehte beim Abruf von Drehmoment durch (auch erst seit nach dem Diebstah, grr). Reparatur (schweissen) sei möglich, aber schwierig und sicher nicht in den nächsten zwei Wochen, da Ferien anstehen. Also zog ich von dannen. Nach 2 km, kurz vor der Stadt gehe ich ab dem Gas und höre ein leichtes Singen. Scheisse. Rote Ampel vor einer Steigung. Muss irgendwie von der Strasse runter. Anfahren ging, schalten ins 2, ein bisschen Gas, und Krrrrrrr (ja ihr könnt's euch denken). Getriebe im A***, Vorderachse blockiert, fertig, sense:
    2014-09-29 20.59.58.jpg
    Na besten Dank auch... Bin dann mal Ersatzgetriebe am suchen.
  13. aero84
    Offline

    aero84 fat middle aged man

    Dabei seit:
    29 April 2003
    Beiträge:
    13,941
    Danke:
    1,620
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Schreib dem Typen mal ne schöne Rechnung...
  14. erik
    Online

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    9,913
    Danke:
    1,972
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Wahrscheinlich eh nix zu holen bei dem blöden Penner... asdf
    tunnelrost sagt Danke.
  15. acron
    Offline

    acron Forurist Mitarbeiter

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    12,959
    Danke:
    650
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    92
    Turbo:
    Ohne
    Hmm - trotzdem gut abwägen.
    Getriebe reparieren, versus komplett tauschen, versus Autorücktransport über Schutzbrief und dann in eine Werkstatt des Vertrauens.
    Das ist einfach mal blind in den "Ring geworfen" ohne wirklich alle Details zu kennen, die Deinen Auffenthalt in Finland bestimmen.
  16. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Laut Polizei würde es Finnland zahlen, wenn er es nicht kann (ja er kann nicht). Würde aber wohl durch bürokratische Hindernisse etwa ein Jahr dauern.
    Autorücktransport kommt nicht in Frage, da ich noch bis Dezember hier oben bin. Reparatur wird wohl nicht lohnenswert sein, wenn das Gehäuse bereits beschädigt ist, und innen (wohl) nur noch Ramsch...
  17. erik
    Online

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    9,913
    Danke:
    1,972
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Naja, aber immerhin würdest du dann nicht drauf sitzen bleiben. Also ich würde das versuchen, wenn mir was auf so asoziale Art kaputt gemacht würde.
  18. acron
    Offline

    acron Forurist Mitarbeiter

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    12,959
    Danke:
    650
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    92
    Turbo:
    Ohne
    Für den Fall einer Reparatur/ eines Tauschs vor Ort:
    Hast Du genügend Kenntnis um die angebotene Arbeit zu beurteilen?
    ( ggf eröffne doch hier einen Thread und stelle eine Checkliste zusammen - dann sieht Dein Anbieter, dass Du Dich mit der Thematik beschäftigt hast, im besten Fall freut er sich, dass auf seine gute Arbeit ausreichend zu würdigen weißt. :smile:)
    Und stell sicher, dass Du nach der Reparatur noch ausreichend in Finnland unterwegs bist. Wäre schade wenn Du erst zuhause Fehler findest.

    Bei allem Ärger: weiter eine gute Zeit und gutes Gelingen!!:top:
    AERO-Mann und bolley sagen Danke.
  19. cit1966
    Offline

    cit1966

    Dabei seit:
    22 Juni 2011
    Beiträge:
    999
    Danke:
    97
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    90
    Turbo:
    Ohne
    Cool, sieht sehr schick aus. Wo bekommt man die denn her?
  20. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ja, ich werde es sicher versuchen.
    Gute Idee, danke!
    Habe ihn damals einem Forenmitglied abgekauft. Man findet sie aber z.B. bei http://www.skandix.de/de/fahrzeug-teile/zubehoer/merchandising/aufkleber-ferrari-elch/1031773/
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.