Saab 900 eukalyptus '92 am 6/7. Sep. in Vaasa/FIN gestohlen

Dieses Thema im Forum "SAAB gestohlen" wurde erstellt von bolley, 8 September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    (Threadtitel falsch: 6./7. September natürlich)

    So eine Sache, wo man immer glaubt "das passiert nur den Anderen": Leider nicht!
    Dass mir vor 11 Tagen in Rimini/Italien das Seitenfenster eingeschlagen wurde und Fotoequipment im Wert von 7000 € entwendet wurde, war wohl nicht genug; es musste noch dicker kommen.

    Weiss nicht genau ob es was bringt wenn ich dies hier schreibe, aber ich denke die Hoffnung stirbt zuletzt. Vielleicht kennt jemand jemanden in Finnland oder sogar in Vaasa. Auf Facebook wird bereits ein Post wild geshared.

    Die Polizei ist informiert und hat mir bestätigt, dass an diesem Wochenende bereits 3 alte Saabs geklaut wurden. Weiss aber nicht wie und ob sie handeln. Und: Mehr Augenpaare sehen mehr.

    Ach scheisse!

    [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 8 September 2014
  2. acron
    Offline

    acron Forurist Mitarbeiter

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    12,941
    Danke:
    649
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    92
    Turbo:
    Ohne
    Großes Daumendrücken !!
  3. Fitlurch
    Offline

    Fitlurch

    Dabei seit:
    31 März 2010
    Beiträge:
    432
    Danke:
    257
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    VIN? Hast du die finnischen schwedischen Clubs und Saabforen auch informiert?

    Schönen Gruss!

    Matthias
  4. Sacit
    Offline

    Sacit Herr der Ringe

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    10,503
    Danke:
    1,262
    Die Diebe gehören geteert und gefedert! Drücke die Daumen, daß Dein 900er wieder auftaucht.
  5. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Danke für eure Worte!

    YS3AD35S9N2018814
    Welche Clubs sollte ich kontaktieren? Kennt sich da jemand aus?
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2014
  6. aero84
    Offline

    aero84 fat middle aged man

    Dabei seit:
    29 April 2003
    Beiträge:
    13,939
    Danke:
    1,621
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    "Auskennen" würde ich jetzt nicht sagen, aber mir würden jetzt spontan die beiden hier einfallen. Für Finnland könnte kratzecke vielleicht was wissen (ich frag demnächst mal eine eine finnische Mitstudentin). Hatte Tempelkim nicht Kontakte ins Baltikum? Das grenzt ja auch an.

    svenska saabklubben:
    http://saabklubben.se/

    Saab turbo club of sweden:
    http://www.saabturboclub.com/
  7. aero84
    Offline

    aero84 fat middle aged man

    Dabei seit:
    29 April 2003
    Beiträge:
    13,939
    Danke:
    1,621
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
  8. SAABOTÖR
    Offline

    SAABOTÖR

    Dabei seit:
    10 Dezember 2009
    Beiträge:
    6,792
    Danke:
    1,002
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1971
    Turbo:
    Ohne
  9. AERO-Mann
    Offline

    AERO-Mann

    Dabei seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    3,981
    Danke:
    964
    Das ist ja schrecklich. Du kannst bei Gesichtsbuch dem "svenska saabklubben" eine Beitrittsanfrage senden. Wenn sie Dich freischalten, könntest Du auch dort den Diebstahl kundtun (die Gruppe hat ca. 2500 Mitglieder). Ich denke, dass man über die sozialen Netzwerke schneller und mehr Menschen erreicht.

    Sollten sie Dich nicht schnell genug freischalten, kann ich es auch eben für Dich einstellen.

    Grüße
    Marten
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2014
  10. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    9,906
    Danke:
    1,968
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Sollte man alles versuchen. Dennoch ist die Chance groß, daß das Auto in Richtung Osten abgefahren wurde. Es gibt im Baltikum und Russland viele Saab-Fans, die gute Autos kaufen...
  11. Fitlurch
    Offline

    Fitlurch

    Dabei seit:
    31 März 2010
    Beiträge:
    432
    Danke:
    257
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    ... soweit ich weiss gibt es auch eine russische Saabblogseite. Saabsunited wäre wohl auch noch eine Plattform, wo sich die Meldung gut platzieren liese ...

    Alles Gute!


    Matthias
    erik sagt Danke.
  12. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Danke Leute!

    Die Sache hat nun doch noch ein gutes Ende genommen. Der Dieb war scheinbar keine Intelligenzbestie, da er (mit schweizer Kennzeichen wohlverstanden) am nächsten Tag in Vaasa selbst angehalten und verhaftet wurde.
    Schaden am Auto habe ich keinen gesehen. Hoffe dass durch die zahlreichen Burn-outs (Kollegen haben ihn gesehen) nicht das Getriebe zu viel Schaden genommen hat...
    Das Autoradio, GPS, ein Proxxon Werkzeugkasten und mein Fotostativ sind nun leider trotzdem weg, aber immerhin besser als das ganze Auto.

    Nun kriegt er zuerst mal eine Wasch und Wachs-Kur :top:
    LG, Michael
    MrSchabernack, Sacit, StRudel und 4 andere sagen Danke.
  13. erik
    Offline

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    9,906
    Danke:
    1,968
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Puh, nochmal Glück im Unglück gehabt! :hello:
  14. AERO-Mann
    Offline

    AERO-Mann

    Dabei seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    3,981
    Danke:
    964
    Herzlichen Glückwunsch, das freut mich jetzt wirklich sehr! Schön auch, dass Du mit ihm dann wieder nach Hause fahren kannst.

    Ist das Zündschloss garnicht beschädigt worden?
    Such Dir mal lieber ein Hotel mit bewachter Garage/Hof... damit der Urlaub auch emotional entspannt zu Ende gehen kann.

    Gute Fahrt!

    LG Marten
  15. acron
    Offline

    acron Forurist Mitarbeiter

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    12,941
    Danke:
    649
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    92
    Turbo:
    Ohne
    Schön - bei allem Ärger und der heftigen Anspannung - halbwegs gutes Ende.
    Garagen und/oder Ausbau notwendiger Kleinteile für den Start würde ich im Fälle einer Übernachtung unterwegs auch vorschlagen.
    Komm gut wieder nachhause!
  16. Nordischbynature
    Offline

    Nordischbynature Tankwart-Freund

    Dabei seit:
    17 Dezember 2006
    Beiträge:
    4,193
    Danke:
    513
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    LPT
    Schön, das der Wagen wieder (wohlbehalten) aufgetaucht ist!
    Und gute Heimreise...
  17. Fitlurch
    Offline

    Fitlurch

    Dabei seit:
    31 März 2010
    Beiträge:
    432
    Danke:
    257
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Warst du die ganze vor Ort? Schön, dass er wieder da ist ...

    Aber ich weiss, wie sehr man auch an seiner Fotoausrüstung hängt.

    Schönen Gruss!

    Matthias
    Rainersaaab sagt Danke.
  18. Caleuche
    Offline

    Caleuche

    Dabei seit:
    18 März 2008
    Beiträge:
    517
    Danke:
    119
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    :confused: Wie konnte der Dieb fahren ohne das Schloss und die Sperre zu lösen oder überlisten???
  19. AERO-Mann
    Offline

    AERO-Mann

    Dabei seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    3,981
    Danke:
    964
    Das Schloss ist wohl zerstört worden. Bei Facebook hat "bolley" geschrieben, dass er seinen 900er jetzt mit einem Schraubenzieher starten muss.
  20. bolley
    Offline

    bolley

    Dabei seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Genau. Habe aber bereits einen Tipp bekommen für einen Freundlichen in der Nähe. Der sollte etwas haben. Muss wohl eh noch eine Motorenheizung einbauen lassen...

    ...weil ich nämlich noch bis knapp vor Weihnachten hier bleibe. Ich mache ein Auslandsemester hier oben, und ohne Auto wäre das zwar kein Problem gewesen, aber man will ja noch mehr sehen als nur immer dieselbe Stadt :) Garage wird schwierig, aber ein etwas geschützerer Parkplatz wäre sicherlich etwas...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.