Restauration 900 LPT

Dieses Thema im Forum "Hallo !" wurde erstellt von Marcel 93-II-CV, 13 Dezember 2015.

  1. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Einen 900er restaurieren? Okay, aber dann doch ein Cabriolet oder ein Coupé mit Vollturbo-Motor. Aber einen 900er LPT? Als 5-Türer? Mit Automatik? Wer macht denn sowas? War ja auch so nicht geplant.

    Aber mal von Anfang an:

    Der 900er gehört meiner Frau. Sie findet die Form schön und wollte schon immer einen 900er haben. Also habe ich ihr mal einen gekauft. So zum Ausprobieren. Und zwar einen 900i-16 als 5-Türer (wegen der Kinder) mit 320 Tkm für 1000 Euro. Der Wagen hat meiner Frau gut gefallen aber leider war der Zustand dem Preis entsprechend mäßig. Kurz bevor der TÜV des 900i-16 ablief, habe ich mich auf die Suche nach einem besseren 5-Türer mit Turbo und Automatik (fahren wir gerne) gemacht und bin dann auch fündig geworden:

    April 2011: Kauf des 900 LPT Automatik mit 260 Tkm für 2600 Euro

    001 (Copy).JPG

    002 (Copy).JPG

    April 2011: Umbau der Alu-Felgen und der weißen Blinker vom 900i-16 auf den 900 LPT

    003 (Copy).JPG

    004 (Copy).JPG

    005 (Copy).JPG

    Dann lief der LPT zunächst im Alltag und der 900i-16 wurde ausgeschlachtet:

    006 (Copy).JPG

    007 (Copy).JPG

    008 (Copy).JPG


    009 (Copy).JPG

    010 (Copy).JPG

    Viel Brauchbares war ja nicht mehr dran. Jedoch hatte ich damals noch überhaupt keine Ahnung vom 900er. Mit heutigem Wissen hätte ich viel mehr ausgebaut.

    Fortsetzung folgt!
  2. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Fortsetzung:

    Der LPT lief dann einige Monate im Alltag. Die Technik machte eigentlich keine Probleme aber der Rost kam immer mehr durch. So stellten wir nach genauerer Betrachtung fest, dass die Türen eigentlich erneuert werden müssten (alle!) und der Radlauf hinten rechts und vorne links deutlich Rost zeigte. Neben Rost an der Motorhaube und im Motorraum. Außerdem wurden die Pfützen verschiedener Flüssigkeiten auf dem Garagenboden immer größer. Und da war alles dabei: Motoröl, ATF, Kühlwasser.

    016 (Copy).JPG

    017 (Copy).JPG

    018 (Copy).JPG

    021 (Copy).JPG

    022 (Copy).JPG

    024 (Copy).JPG

    025 (Copy).JPG

    026 (Copy).JPG

    Also fiel dann die Entscheidung für eine Reparatur (von einer Restauration war noch keine Rede). Ich wollte gute gebrauchte Türen und eine gute gebrauchte Motorhaube (alles am besten in weiß) besorgen, den Motor und die Lenkung abdichten, den Rost an der Karosserie entfernen und beilackieren lassen. Danach zum TÜV und wieder in Ruhe ein paar Jahre fahren.

    Es kam aber anders.

    Fortsetzung folgt
  3. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    22,472
    Danke:
    2,734
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ja, z.B. Türen & Klappen ...
  4. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Fortsetzung:

    nachdem wir festgestellt haben, dass es nahezu unmöglich ist, gute gebrauchte weiße Türen für einen 5-Türer zu bekommen und wir außerdem umgezogen sind und somit keinen Platz mehr für ein größeres Reparaturprojekt hatten, haben wir den LPT zum Verkauf angeboten. Als Alltagsfahrzeug war mittlerweile ein 9-3-II-CV angeschafft worden; somit war wenigstens ein SAAB im Haushalt vorhanden.

    Niemand wollte den LPT kaufen.

    Auf dem Forums-Treffen in Kassel (06/2013) hat Klaus mich überredet, den LPT zu retten :top:.

    Somit hat der 900er erstmal eine neue Bleibe gefunden.

    Mai 2014: Einzug in die Halle und erste Zerlegungsarbeiten:

    031 (Copy).JPG


    032 (Copy).JPG


    033 (Copy).JPG

    034 (Copy).JPG


    035 (Copy).JPG


    036 (Copy).JPG


    037 (Copy).JPG


    038 (Copy).JPG

    So viel Rost hatte ich nicht erwartet.

    Und es kam noch schlimmer!

    Fortsetzung folgt.

    Anhänge:

  5. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Die waren leider alle durchgerostet. Auch, wenn sie von außen noch ganz gut aussahen.
  6. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    3,563
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Schlossträger, Radlaufleisten, Stoßstangen, Frontscheibe mit Dichtung und Keder....:frown:
  7. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    35,621
    Danke:
    4,618
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
  8. acron
    Offline

    acron Forurist Mitarbeiter

    Dabei seit:
    16 August 2008
    Beiträge:
    12,542
    Danke:
    611
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    92
    Turbo:
    Ohne
    Ruhig abwarten......
    .... manche Geschichte erzählt sich nicht so . . . . flüssig!
  9. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    3,563
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Ja klar, wollte nicht den Spaß verderben. Ich bin gespannt, wie es weiter geht!
  10. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Fortsetzung:

    Zur Gewinnung nahezu rostfreier Türen habe ich in der Schweiz einen 91er 2.1-16 gekauft. Allerdings ohne Motor. Der Motor war zwar noch drin, musste aber durch mich für den Vorbesitzer ausgebaut werden. Dieser 900er wurde an zwei verschiedenen Standorten ausgeschlachtet. Bei diesem Fahrzeug wurde wirklich alles ausgebaut, was noch irgendwie verwertbar war. Sogar die Scheibenrahmen der hinteren Seitenfenster wurden ausgesägt, um im weißen LPT wieder zum Einsatz zu kommen:

    028 (Copy).JPG


    029 (Copy).JPG


    030 (Copy).JPG


    071 (Copy).jpg


    072 (Copy).jpg


    073 (Copy).JPG


    074 (Copy).JPG
    Fortsetzung folgt.
    Saab_Paule sagt Danke.
  11. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    12,157
    Danke:
    2,728
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    Ahh. Diesmal auch die Tankklappe gerettet… :biggrin:
  12. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Fortsetzung:

    Mai 2014:

    Es wird weiter zerlegt. Der Motor ist mittlerweile draußen. Vom weißen Lack im Motorraum ist nicht mehr viel zu sehen. Man sieht hauptsächlich Öl und viel Rost:

    040 (Copy).JPG


    043 (Copy).JPG

    044 (Copy).JPG

    045 (Copy).JPG

    046 (Copy).JPG

    Jetzt erst mal das Öl entfernen mit Hilfe von Bürste und Kaltreiniger.

    Sieht schon besser aus. Sauber aber immer noch rostig:

    050 (Copy).JPG

    051 (Copy).JPG

    052 (Copy).JPG

    Der Rost muss natürlich weg.

    Ich muss in den Baumarkt, einen Winkelschleifer und Zopfbürsten kaufen.

    Fortsetzung folgt.

    Anhänge:

  13. Zementkopf
    Offline

    Zementkopf

    Dabei seit:
    20 November 2013
    Beiträge:
    583
    Danke:
    125
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    Lohnt hier nicht Sandstrahlen bzw. Wasserstrahlen? Das ist doch total nervig mit einem Winkelschleifer in den Ecken oder?
  14. klaus
    Offline

    klaus

    Dabei seit:
    11 August 2003
    Beiträge:
    35,621
    Danke:
    4,618
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    (Genügend) Zeit heilt alle Wunden.:smile:
  15. Sacit
    Offline

    Sacit Herr der Ringe

    Dabei seit:
    2 März 2012
    Beiträge:
    9,804
    Danke:
    1,204
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1996
    Turbo:
    FPT
    Schöne Bildreportage! :top:
    Und auch schon mal live gesehen...
    leo_klipp sagt Danke.
  16. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Fortsetzung:

    Juni 2014:

    Die Rostbilanz ist fürchterlich (so kommt es mir jedenfalls vor):

    - Achswellentunnel rechts durchgerostet
    - Achswellentunnel links durchgerostet
    - Radlauf vorne links durchgerostet
    - Kotflügel vorne rechts unten durchgerostet
    - Tür vorne rechts durchgerostet
    - Tür vorne links durchgerostet
    - Tür hinten rechts durchgerostet
    - Tür hinten links durchgerostet
    - Schwellerspitze hinten rechts durchgerostet
    - Radhaus hinten rechts durchgerostet
    - Radhaus hinten links durchgerostet
    - Kofferraumboden hinten links durchgerostet
    - Scheibenrahmen hinten rechts durchgerostet
    - Scheibenrahmen hinten links durchgerostet
    - Anrostungen und Oberflächenrost an sehr vielen Stellen...

    042 (Copy).JPG

    047 (Copy).JPG

    048 (Copy).JPG

    054 (Copy).JPG

    055 (Copy).JPG

    091 (Copy).JPG

    092 (Copy).JPG


    Heftige Zweifel kommen bei mir auf. Verschrotten oder herrichten ???

    Die Schweißarbeiten kann ich ja auch nicht selber machen. Ich kann wohl irgendwie ein Loch zubraten aber schön ist das dann nicht. Da muss der Fachmann ran! Und der wird nicht müde, mich zu beruhigen und mich aufzumuntern: " Alles machbar! Habe schon viel Schlimmeres gesehen. "

    Okay ...

    Bewaffnet mit Winkelschleifer und Zopfbürsten, Bohrmaschine mit Schleifaufsatz, Dremel, Deltaschleifer und Drahtbürste wird meine Tätigkeit für die nächsten Tage (oder Wochen) sein, den Rost wegzuschleifen.

    086 (Copy).JPG

    085 (Copy).JPG


    Fortsetzung folgt.
    OSLer sagt Danke.
  17. Marcel 93-II-CV
    Offline

    Marcel 93-II-CV

    Dabei seit:
    7 Februar 2013
    Beiträge:
    136
    Danke:
    112
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    LPT
    Wäre sicher besser aber leider außerhalb meines Budgets. Auch, wenn das Schleifen von Hand oder mit Handwerkzeugen in der Tat nervig ist. :frown:
  18. turboflar
    Offline

    turboflar

    Dabei seit:
    29 Januar 2003
    Beiträge:
    3,563
    Danke:
    309
    SAAB:
    900 I
    Turbo:
    FPT
    Die üblichen Stellen halt...:tongue:
    Und es ist wirklich so, im Vergleich zu dem, was die Freunde des Sterns oder der Volkswaren so restaurieren, ist das alles Kleinkram.
  19. Zementkopf
    Offline

    Zementkopf

    Dabei seit:
    20 November 2013
    Beiträge:
    583
    Danke:
    125
    SAAB:
    9-3 III
    Baujahr:
    2008
    Turbo:
    TTiD
    @Marcel 93-II-CV Das kann ich gut verstehen. Dann wünsche ich dir viel Erfolg bei den anstehenden Arbeiten. Ich werde das hier auf jeden Fall gespannt verfolgen :smile:

    PS: Wenn du noch Werkzeuge brauchst schau dich mal auf Industrieversteigerungen um, dort kann man wirklich gute Schnapper machen.
  20. WhatSAAB
    Offline

    WhatSAAB

    Dabei seit:
    5 Februar 2015
    Beiträge:
    324
    Danke:
    75
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Dein Einsatz ist bewundernswert! Wünsche gutes Gelingen und hoffe, dass Du Deinen Schwung behältst!!:top:
    Danke für die Dokumentation und die vielen Fotos!
    Warte nun auf hoffentlich zahlreiche Erfolgsmeldungen...