Öl - Neue Ölpumpe woher?

Dieses Thema im Forum "99, 90, 900 I" wurde erstellt von JanJan, 9 Januar 2017.

  1. JanJan
    Offline

    JanJan

    Dabei seit:
    31 Januar 2003
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    50
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Servus,

    woher bekommt man noch eine neue Ölpumpe 9321779?

    Würde auch die 9321936 vom 94- passen, oder was ist da anders?
  2. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    33,704
    Danke:
    4,000
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Gibt es nicht mehr. (nur noch Lagerhaltung)

    Die ab 94 passt nicht.
  3. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    24,089
    Danke:
    3,020
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Damit werden alte 8Vi-Blöcke wieder wertvoll(er). Und im den 9k -'93 sollte ja auch die gleiche Pumpe stecken.
  4. JanJan
    Offline

    JanJan

    Dabei seit:
    31 Januar 2003
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    50
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Naja...die alten 8V Klumpen hatten nur die Pumpen mit einer Nase drin. So was will ich mir nicht unbedingt einbauen. An eine alte Pumpe ranzukommen ist nicht so schwer. Aber ne Idee für ne Neue hat niemand? Würde sich ja bald ne Neuauflage lohnen.
  5. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    33,704
    Danke:
    4,000
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Diejenigen, die die im Regal liegen haben, werden die schwerlich abgeben.

    Die letzten Preise, als die am Ende noch verfügbar waren, gingen in Bereiche über 300 €...
  6. JanH123
    Offline

    JanH123

    Dabei seit:
    21 Juli 2014
    Beiträge:
    925
    Danke:
    320
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Wohl ähnlich wie mit den kotigen Flügeln. Hast du vielleicht eine Saab-Werkstatt bei dir in der Nähe? So hab ich mir letzten Sommer meine Flügel geholt.
  7. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    33,704
    Danke:
    4,000
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Ich bin meine Saab Werkstatt :biggrin:
  8. AeroCV
    Offline

    AeroCV

    Dabei seit:
    12 September 2012
    Beiträge:
    2,599
    Danke:
    705
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    7/93
    Turbo:
    FPT
    Woran erkennt man denn, das die ÖP nicht mehr funktioniert - also vor dem (Motor-) Tod?

    Hatte gestern noch einen Bericht in der aktuellen OM gelesen.
    Keine Risse, Ölfrucht ist sie nicht.

    Gibt es bestimmte "Alarmzeichen"?
  9. JanH123
    Offline

    JanH123

    Dabei seit:
    21 Juli 2014
    Beiträge:
    925
    Danke:
    320
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    LPT
    Dank einer Schlachtplatte kann ich das zu einem gewissen Teil auch von mir behaupten. Aber ich hab trotzdem längst nicht alles auf Lager
    Aber ich fahr ja gerade mal 2,5 Jahre Saab.
    Nur den Platz für Schlachter oder Teile hat ja leider nicht jeder
  10. JanJan
    Offline

    JanJan

    Dabei seit:
    31 Januar 2003
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    50
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Erkennt man an: Kein Öldruck :-)
    AeroCV und erik sagen Danke.
  11. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    33,704
    Danke:
    4,000
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Nun,

    eigentlich ist die Ölpumpe sehr sehr langlebig. Ich habe meine damals bei 510 tkm rein präventiv gewechselt, nur um mein Gewissen zu beruhigen. War natürlich nicht wirklich nötig.

    Wenn der Wagen vernünftige Wartung erfahren hat, ist die Ölpumpe eigentlich fast unzerstörbar. Und wenn die Wartung vernachlässigt wurde, dann hat das Ölpumpengehäuse auch Probleme und nur der Tausch des Radsatzes könnte evtl. nicht wirklich die Beste Lösung sein....

    Ich hatte mir damals 2 Sätze auf Lager gelegt, die liegen heute noch in dem Wachspapier im Regal....
    EastClintwood, erik und AeroCV sagen Danke.
  12. nitromethan
    Offline

    nitromethan

    Dabei seit:
    22 September 2006
    Beiträge:
    1,403
    Danke:
    778
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1985
    Turbo:
    FPT
    Wenn kein - wirklich: kein! - Öldruck da ist wäre für mich die erste verdächtige Stelle der Anschluss des Saugrohrs am Ölpumpengehäuse oder eventuell ein absolut verstopftes Sieb am Saugrohr. Und nach einer Motorüberholung muss über den Ölfilterflansch die Pumpe gefüllt werden, um von Anfang an Druck aufbauen zu können. Evtl.ist auch nur der Druckgeber hinüber.
    AeroCV sagt Danke.
  13. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    12,480
    Danke:
    3,034
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    Oder das Überdruckventil hat den Geist aufgegeben. Ehemalige Saab-Werkstätten mit aktivem Kontakt nach Schweden scheinen übrigens noch kein Problem mit der Beschaffung von NOS-Ware zu haben, wie mir auf Nachfrage mitgeteilt wurde. Preis liegt allerdings auch hier knapp unter 200 Euro. (Der Radsatz mit nur einem Mitnehmer ist übrigens völlig okay!)
    JanH123 sagt Danke.
  14. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    33,704
    Danke:
    4,000
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Kann ich bestätigen. Meine (bei 510 tkm getauschte) war mit einem Mitnehmer und war noch tadellos...
  15. René
    Offline

    René Müggelheimer SAABoteur

    Dabei seit:
    30 August 2003
    Beiträge:
    24,089
    Danke:
    3,020
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Dürfte bei allen Kisten bis incl. MY '91 so sein, wenn ich dem EPC glauben darf. Sooooo der totale Gau schenen sie also nicht zu sein. :rolleyes:
    Ach, Du auch? :hello:
  16. JanJan
    Offline

    JanJan

    Dabei seit:
    31 Januar 2003
    Beiträge:
    1,179
    Danke:
    50
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Habe selbst erlebt, dass beim Fahren der Öldruck schlagartig weg war. Schuld war ein durchgearbeiteter Mitnehmer an der Ölpumpe. Km Stand damals um die 260tkm. Und genau das ist einem Freund jetzt auch passiert. daher die Suche nach einer neuen Pumpe.

    Ein anderer Motor hatte nicht mehr den besten Öldruck. NUR neue Pumpe rein, und es war wieder vollkommen ok. Neue Ölpumpengehäuse/Deckel waren damals schon wahnsinnig teuer, als sie noch lieferbar waren.
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2017
  17. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    33,704
    Danke:
    4,000
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Das ist richtig...
  18. RainerW
    Offline

    RainerW

    Dabei seit:
    19 Juli 2014
    Beiträge:
    1,889
    Danke:
    658
    SAAB:
    900 I
    Baujahr:
    1990
    Turbo:
    FPT
    Zur Erinnerung nochmal ein Foto von verschlissener Ölpumpe mit einem Mitnehmer und ca. 280.000 km.
    DSC01339.JPG

    Meine andere Pumpe hatte bei letzter Begutachtung 180.000 km auf der Uhr und noch keinerlei Abnutzung.
    JanH123 sagt Danke.
  19. AERO-Mann
    Offline

    AERO-Mann

    Dabei seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    4,173
    Danke:
    1,053
    ich verstehe nicht ganz, warum manche das so runterspielen. Seit Jahren wird doch die Umrüstung auf eine Ölpumpe mit mehreren Mitnehmern empfohlen. Außerdem gab es durchaus werksseitig mangelhafte Ölpumpen. Mein Cabrio (FPT, MY 88) war davon betroffen, hat nach Ölpumpenschaden bei 95.000km auf Garantie (!) einen komplett neuen Motor erhalten. Der Wagen war auch lückenlos fsh-gepflegt. Hilft die beste Pflege nicht, wenn die Pumpe abschmiert!
    Pink Floyd und GSUS sagen Danke.
  20. turbo9000
    Offline

    turbo9000 Die dunkle Seite des Forums Mitarbeiter

    Dabei seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    33,704
    Danke:
    4,000
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    1992
    Turbo:
    FPT
    Naja,
    ich könnte ein Bild von einer Pumpe mit einem Mitnehmer und 510 tkm auf der Uhr posten, bei der man keine Abnutzung sieht...