Dichtung Kofferraumklappe

Dieses Thema im Forum "95, 96, Sonett" wurde erstellt von Sailer Martin, 17 Januar 2013.

  1. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,584
    Danke:
    183
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
  2. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    12,422
    Danke:
    3,009
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    Ist für den 96. Den gab es sowohl mit karosserieseitiger als auch mit klappenseitiger Dichtung. Das Profil sieht zwar etwas anders aus, sollte aber passen. Ob es auch dichtet... ?
  3. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,584
    Danke:
    183
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Danke!
    Sind beide Dichtungen kompatibel?
  4. ivaran
    Offline

    ivaran Guest

    nein, bei Deinem 96 ist die Dichtung am Kofferraumdeckel verklebt und drückt auf den Falz in der Öffnung. Diese Dichtung geht eigentlich nicht kaputt. Pinsele sie regelmässig mit einem Gemisch aus Spiritus und Glycerin ein (Verhältnis 1:1) dann wird sie wieder elastisch. Wenn die Klappe undicht ist, den Bügel an der Klappe, der in den Schliessmechanismus einrastet etwas höher stellen, dazu die beiden Muttern innen lösen, die äusseren etwas herunterdrehen und dann die inneren wieder festziehen.
    Meki sagt Danke.
  5. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,584
    Danke:
    183
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Danke Dominik!
    Das ist doch jetzt mal ein konstruktiver Tip; hatte es bisher über Verbiegen des Deckels probiert, mit mäßigem Erfolg, der Spalt blieb groß genug, um bei Regen undicht zu bleiben.
    Auch das Einpinselungs-Gemisch werde ich ausprobieren. Der klappenseitige Gummi ist aber auch schon sehr steif und hart geworden, - ausgerechnet da, wo ich´s am wenigsten brauche ;-))
  6. po taket
    Offline

    po taket

    Dabei seit:
    12 Juni 2006
    Beiträge:
    1,227
    Danke:
    344
    SAAB:
    Sonett III
    Das alte System mit der Dichtung am Deckel ist deutlich besser. Begründung: Du kannst die karosserieseitige Auflagefläche mit nem Kunststoffhammer entsprechend dem Verlauf des Deckels etwas
    anpassen. Bei Tageslicht hinten reinliegen und gucken, wo die Sonne rein scheint.

    Ciao!
  7. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,584
    Danke:
    183
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Danke!

    Ich glaube du hast mir diesen Rat schon einmal vor nicht allzu langer Zeit gegeben, werde ihn nach dem Auswintern bald einmal beherzigen.

    Gruß Martin
  8. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,584
    Danke:
    183
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Da ich den alten Gummi (deckelseitig) nicht mehr aufbereiten konnte, hab ich über SKANDIX einen entsprechenden neuen gekauft und montiert; leider ist bei den oberen Ecken li. und re. weiterhin Wasser eingetreten, und das nicht zu knapp (zugegebenermaßen wahrscheinlich nicht genau genug geklebt).
    Nun hab ich den Dichtungsgummi für die Karosserie (mit Stahleinlage) bestellt, endlich ist der Kofferraum wirklich dicht.

    Was mich interessieren würde: welche Modelle waren mit dieser Dichtung ausgestattet? Gesehen hab ich das noch nie.

    Gruß Martin
  9. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    12,422
    Danke:
    3,009
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    St. Peter (Baujahr 77) hat eine. Ob original ab Werk weiß ich natürlich nicht.
  10. erik
    Online

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    10,137
    Danke:
    2,079
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Ich weiß nicht genau, wann der Wechsel kam. Aber alle 96er der Modelljahre '77 bis '80, die ich kenne, hatten wohl ab Werk die Karosserieseitige Dichtung. Ein '76er, den ich vor vielen Jahren geschlachtet habe, hatte die Dichtung im Deckel eingeklebt, unser '71er ebenfalls.
  11. KGB
    Offline

    KGB abdiqué

    Dabei seit:
    8 Februar 2003
    Beiträge:
    12,422
    Danke:
    3,009
    SAAB:
    Rostlaube
    Baujahr:
    alt
    Turbo:
    FPT
    Der ursprüngliche Deckel von Mathilda (jetzt an St. Peter) hatte das angeklebte Gummi aber auch, und Mathilda (MY?) hat schon die dicken Dinger... ähh Blinker vorne... Scheint mal wieder saabtypisch ein: wie's grade im Regal lag-Phänomen zu sein.
  12. erik
    Online

    erik

    Dabei seit:
    5 Februar 2003
    Beiträge:
    10,137
    Danke:
    2,079
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Kann sein. Kann aber auch sein, daß da mal jemand umgerüstet hat. Wer weiß das schon bei den alten Kisten...
  13. Sailer Martin
    Offline

    Sailer Martin

    Dabei seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    1,584
    Danke:
    183
    SAAB:
    96
    Turbo:
    Ohne
    Danke euch!

    Bei uns war 12 Jahre lang ein `79er in der Familie, leider kann ich mich nicht mehr an die Art der Dichtung erinnern, hab auch keine entsprechenden Fotos finden können.
    Aber Hauptsache, der Kofferraum ist jetzt dicht, und irgendwie schaut es auch gediegener aus, finde ich.

    Liebe Grüße!
    900Sedan91 sagt Danke.
  14. maxman111
    Offline

    maxman111

    Dabei seit:
    29 April 2010
    Beiträge:
    202
    Danke:
    88
    SAAB:
    9000 II
    Baujahr:
    97
    Turbo:
    LPT
    Hallihallo,

    nachdem ich nun schon alles abgesucht (Staufenbiel und Co.) und nichts gefunden habe, nun hier der Versuch....

    Ich suche verzweifelt Meterware oder einen Satz für die Dichtung der Rückleuchteneinheiten 96er 1969 bis 1977. Meine sind auch mit den besten Mitteln nicht mehr rettbar.

    Hätte jemand eine Idee???

    Vielen Dank!
    Grüße
    Maxman
  15. Meki
    Offline

    Meki

    Dabei seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    2,172
    Danke:
    1,273
    SAAB:
    95
    Baujahr:
    1974
    Turbo:
    Ohne
    Ich such mal im Keller. Etwas Geduld bitte.
    maxman111 sagt Danke.
  16. 900Sedan91
    Offline

    900Sedan91

    Dabei seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    15
    Danke:
    25
    Martin, bitte ein Foto von der neuen Dichtung, mit 96 dran ;-)
    LG. Erich
  17. 900Sedan91
    Offline

    900Sedan91

    Dabei seit:
    3 September 2008
    Beiträge:
    15
    Danke:
    25
    Verzeihung, Martin, hab erst nach dem Post #14 auf das Datum geschaut,
    bitte kein Foto, seh ich ja auf den Bildern unserer Jubiläumsausfahrt ;-)
    LG. Erich